Einwanderungshilfe – Schritt 2. – Internationale Geburtsurkunde

Internationale Geburtsurkunde beantragen

Sie benötigen eine Internationale Geburtsurkunde mit Beglaubigung zur Verwendung im Ausland.

Auch diese Urkunde erhalten Sie beim Standesamt Ihres Geburtsortes. Die meisten Standesämter bieten die Möglichkeit auch die Geburtsurkunden online zu bestellen. Achten Sie unbedingt darauf die Urkunde zur Vorlage im Ausland mit einer Beglaubigung zu beantragen! Diese wird später vom paraguayischen Konsulat/Botschaft legalisiert!

Sie können für die Beantragung der Urkunde, auch eines der gewerblichen Online-Portale nutzen.

Hinweis: Der Name in Ihrem Reisepass, sollte exakt mit dem Namen in der Geburtsurkunde übereinstimmen. Falls Ihr Name sich aufgrund Heirat geändert hat, benötigen Sie eine Heiratsurkunde oder falls Sie geschieden sind, eine Scheidungsurkunde. Beide Urkunden bearbeiten wir in den nächsten Schritten.