Caaguazú

Caaguazú

Things to do - general

Sein Name ist die apokopierte Form von Caaguy Guazú (Großer Wald), da es ein Gebiet mit großen Waldflächen war und heute auch teilweise noch ist. Bis jetzt werden die Region und Caaguazú als „Hauptstadt des Holzes“ bezeichnet. Die wichtigsten natürlichen Sehenswürdigkeiten befinden sich im Guayaki-Park, am Yguazú-See und in den San Joaquín-Bergen.

Die Hauptstadt der Region Caaguazú ist die Stadt Coronel Oviedo, 132 km von Asunción entfernt. Die Route Nr. 2 kommt dort von Asunción und führt als Route Nr. 7 nach Osten, die Route Nr. 3 nach Norden und die Route Nr. 8 nach Süden.

Dies ermöglicht eine einfache Verbindung mit anderen Städten wie Concepción und Pedro Juan Caballero im Norden; Villarrica und Caazapá im Süden, Ciudad del Este, Hernandarias und andere im Osten. Der Yguazú-See ist derzeit eine der Ressourcen, mit denen eine Reihe von Touristenattraktionen geplant werden.

In der Region von Caaguazú gibt es 21 Stadtbezirke, von denen Coronel Oviedo am dichtesten besiedelt ist und über die beste touristische Infrastruktur verfügt, gefolgt von Caaguazú und San José de los Arroyos.

update 18.06.19

6 / 100 SEO Punktzahl

Unfortunately there are no accommodations at this location at the moment.

2 Tages Rundreise  - Wasserfälle Iguazu

2 Tages Rundreise - Wasserfälle Iguazu

Central, Caaguazú, Alto Paraná9 / 10
Asunción – Caacupe – Eusebio Ayala – Caaguazu – Wasserfälle Saltos del Monda Mehr Info

Unfortunately there are no cruise offers at this location at the moment.

Unfortunately there are no car rental offers at this location at the moment.